Hochwertiges Dachgeschoss im Mehrfamilienaltbau in Berlin-Dahlem

Objekt-Nummer
17931

Adresse

Ort
14195 Berlin

Details

Fotos

Kosten

Kaufpreis
auf Anfrage

Beschreibung

Details

Baujahr
1923
Wohnfläche
185.00 m²
Zimmer
5
Lage im Gebäude
III. Obergeschoss
Beschreibung

Das großräimige Dachgeschoss wurde im Jahre 2000 umfassend saniert und die zum Verkauf stehende 5-Zimmer-Dachgeschosswohnung in einem repräsentativen, modernisierten  Mehrfamilienaltbau aus den 20er Jahren errichtet.

Die Wohnung besticht durch ihre lichte Höhe und Helligkeit, für die breite, zum Teil bodentiefe Fensteranlagen in alle Himmelsrichtungen und Oberlichter sorgen.

Vom Eingangsbereich aus betritt man den großen Wohnraum mit Südterrasse, der mit der Küche durch Milchglasschiebetüren verbunden ist. Von diesem zentralen Ensemble geht südöstlich ein weiterer Wohnraum mit Kaminofen ab, daneben das Schlafzimmer und das komfortable Badezimmer. Das hochwertige Tageslichtbad teilt sich in zwei Raumbereiche, einen ersten, der mit einer Eckbadewanne aus Granit und einem großen Granit-Waschtisch mit breiter Spiegelfront ausgestattet ist. Eine große Duche und eine kleine gegenüberliegende Sauna finden sich in einem separaten Raum. Die Böden aller Bäder wie auch die Küche sind mit Granit belegt, in allen anderen Räumen befindet sich schöner Parkettboden. Nach Westen ist ein weiteres Wohnzimmer orientiert, welches mit angrenzendem zweiten Duschbad auch als kleine Einliegerwohnung zu nutzen ist, da dieser Trakt über einen eigenen kleinen Flur und Eingangstür verfügt. Nach Südwesten liegt das fünfte ebenfalls lichtdurchflutete Zimmer mit Terrassenzugang und ein weiteres drittes Duschbad. Der Wohnung ist ein Kellerraum zugeordnet.

 

Ein Energiepass liegt noch nicht vor

Ausstattung
Großzügige Raumaufteilung über die gesamte Dachfläche mit großen Fensterfronten und Dachterrasse. Großer Wohnbereich (ca. 3,20 m Deckenhöhe) mit moderner Einbauküche (2006), hochwertig ausgestattetes Tageslichtbad mit Sauna, zwei Duschbäder mit WC. Granit- und Parkettböden, Kamin. Neuwertiger Zustand der gesamten Wohnung inkl. Fenster und Leitungen. Abstellkammer und von der Küche abgehender Hauswirtschaftsraum mit eigener Heizung mit zentraler Warmwasserversorgung. Gemeinschaftliche Gartennutzung. Option zum Erwerb eines Carportes (auch Miete).
Lage
Ruhige Villenwohnlage. Das unmittelbare Wohnumfeld ist geprägt durch viel Baumbestand und historische, sanierte Ein- und Mehrfamilienvillen. In nur wenigen Schritten erreicht man einen reizvollen Park mit Teich. Gute Verkenrsanbindung. Ca. 200 m entfernt verkehrt die Buslinie M11 über die man schnell den S-Bahnhof Lichterfelde-West mit Anbindung in die City-Ost erreicht. Hier befinden sich auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Cafes und Restaurants.

Standort

Karte

Kontaktformular

 
Besichtigungstermin
Was ist die Summe aus 4 und 1?