Verkauft ! Modernisierte Altbaudoppelhaushälfte in Traumwaldlage unweit See

Objekt-Nummer
1739766

Adresse

Ort
14163 Berlin

Details

Kosten

Kaufpreis
580.000,00 €
Sonstige Kosten
zzgl. 7,14 % Maklerprovision inkl. 19 % Umsatzsteuer

Beschreibung

Details

Baujahr
1937
Grundstück
370
Wohnfläche
95.00 m²
Gesamtfläche
137.00 m²
Zimmer
5
Beschreibung

Zum Verkauf kommt eine bereits komplett sanierte Doppelhaushälfte mit ausgebautem Spitzboden und teilausgebautem Kellergeschoss. Das nach Südwesten orientierte Grundstück ist gärtnerisch mit Randbepflanzung und kleinem Teich angelegt. Große gepflasterte Südwestterasse.

Wir bieten das Haus im exklusiven Alleinauftrag an !

Ausstattung
Hochwertige Einbauküche mit Granitboden- und Arbeitsplatte, luxuriöses Wannenbad, zum Teil neue Fensteranlagen, "abgezogene Holzdielen" unter der derzeitigen Auslegware, neuere zentrale Heizungsanlage, zweites Duschbad große Südwestterrasse etc...
Lage
Traumhafte unverbaubare Lage am nördlichen Rand von Zehlendorf unmittelbar an den Forst Grunewald angrenzend. Hier können Sie demnächst direkt am Waldesrand nur wenige Gehminuten von der Krumme Lanke mit reizvollem Badestrand leben. Die denkmalgeschützte "Waldsiedlung Krumme Lanke" wurde in den Jahren 1937 - 1939 unter Berücksichtigung des Naturraumes errichtet. Der Waldcharakter sollte erhalten bleiben. Dies ist bis heute so geblieben. 1992 wurde die Siedlung unter Denkmalschutz gestellt. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Supermärkte sind schnell zu erreichen. Gute Verkehrsanbindung in die City Ost und West durch Autobahnanbindung Ausfahrt "Hüttenweg". Nächster U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte bzw. Krumme Lanke. Nächster S-Bahnhof Mexikoplatz. Zahlreiche Grund- und weiterführende Schulen befinden sich im Wohnumfeld.
Aufteilung
EG: 2 Zimmer mit Übergang zur Sonnenterrasse, Küche mit hochwertiger Einbauküche OG: 3 Zimmer, Wannenbad Spitzboden: 1 Zimmer UG: 1 Gästezimmer mit Duschbad ; Heizungsraum, Wirtschaftsraum

Standort

Karte

Kontaktformular

 
Besichtigungstermin
Bitte addieren Sie 9 und 8.